Sie sind hier: Aktuelles und Termine - „Denk‘ doch, was Du willst! – Wege zurück zum freien Denken“

„Denk‘ doch, was Du willst! – Wege zurück zum freien Denken“

2 x 2-Tages-Impuls-Workshop für mehr Bewusstheit über das eigene Denken

Was denken wir? Warum denken wir? Wie viel denken wir?

Und: Warum eigentlich? Wer denkt da genau? Denken wir selbst oder etwas in uns, was irgendwie wir selbst sind, aber scheinbar irgendwie außer Kontrolle geraten ist?

Welche Gedanken sind wirklich gut für uns? Gibt es richtige und falsche Gedanken?
Welche Kriterien sind für uns wichtig, um zu entscheiden, welche Gedanken wahr, gut und wichtig für uns sind?

Oder: Was haben wir uns denn nun dabei schon wieder gedacht? Und: Was denken Sie gerade, wenn Sie diese Zeilen lesen?

Einen Tag nichts denken – geht das? Denken wir denn überhaupt, was wir denken wollen? Halten wir das für möglich?

Es gibt keine Grenzen. Nicht für die Gedanken, nicht für die Gefühle. Die Angst setzt die Grenzen.
Ingmar Bergman, schwedischer Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur

Oder ist es nicht viel mehr so, dass wir Sorge darüber haben und uns in wilden Fantasien ausmalen, was die Anderen gerade wohl so über uns denken?

„Denk‘ doch, was Du willst!“

…ist eine 2-teilige modulare Workshop – Reihe, der sich an alle diejenigen richtet, die beim Lesen der obigen Fragen neugierig geworden sind.

WER kann oder sollte teilnehmen?

Die Veranstaltung richtet sich aber auch an Persönlichkeiten, die mehr Bewusstheit und Klarheit in ihr Leben bringen wollen und nicht selten das Gefühl haben, sie könnten den Autopiloten, der sie da durch das eigene (und gefühlt irgendwie doch nicht mehr eigene) Leben zu denken und damit zu steuern scheint, nicht mehr kontrollieren.

Weitere Teilnehmer können alle Menschen sein, die das Gefühl haben, sie könnten (das Denken und das daraus resultierende Gefühl, immer etwas machen und schaffen zu müssen) nicht mehr abschalten.

Sicher ist der Workshop aber auch für Personen interessant, die glauben „Die Gedanken sind frei“ oder „Freier Geist in freiem Körper“ seien nette Ideen oder vielleicht lustige Lieder, die aber mit der echten, vermeintlich harten Lebensrealität doch so mal gar nichts zu tun haben…

Warum teilnehmen?

Klingt davon etwas nach Ihnen? Oder besser: Klingt das ein oder andere nach Gedanken, die Sie schon öfter mal oder hin und wieder, aber durchaus wiederkehrend, gedacht haben?

Glauben Sie daran, dass Sie frei in Ihren Gedanken sind und sich alles vorstellen dürfen, was Sie wollen? Wissen Sie, was Sie wollen? Was macht Sie glücklich und lässt Ihr Herz „hüpfen“? Glauben Sie, dass es erlaubt ist, frei zu denken? Und erlauben Sie sich, frei zu denken? Oder machen Sie Ihr Verhalten (und damit die dem Verhalten vorhergehenden Gedanken) – sei es bewusst oder auch unbewusst – davon abhängig, was andere über Ihr Verhalten oder Ihre ausgesprochenen Gedanken denken könnten?

Schwerpunkt | Inhalt | Ziel
„Herz, Kopf, Hand – zurück in Balance“

Confused woman - people feeling confusion

Unser Workshop mit Seminarcharakter soll Angebote und Hilfsmittel vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, bewusster zu denken, sich klarer über die Ursache und damit den Ursprung der (Aus-)Richtung Ihrer Gedanken und Verhaltensmuster zu werden – zurück zu mehr Kontrolle in Ihrer Gedankenwelt, damit Ihr Verstand nicht (mehr) alles dominiert.

„Komm zurück zu Dir…“

Damit schaffen Sie Raum, auch Körpersignale wieder bewusst(er) wahrnehmen und richtig bewerten sowie einordnen zu können, um angemessen entscheiden zu können – Grundlage und Ausgangspunkt für ein Verhalten, das wirklich zur jeweiligen gegenwärtigen Situation passt und Ihrem eigenen, echten Naturell entspricht – kurz: Alles fühlt sich nach und nach stimmig und damit (wieder) gut für Sie an…

Idealerweise ist es Ihnen schon nach zwei Tagen nicht mehr in der gleichen Form wie bisher wichtig, was andere über Sie denken, und Sie verhalten sich wieder deutlich freier – unabhängiger – und selbstverantwortlich. Sie denken wieder, was Sie denken wollen, und nicht das, was Sie glauben, was Sie wohl denken sollen

„Einfach mal (den Auto-Denker) ABSCHALTEN“

Wiederholt gedachte Gedanken werden zu Glaubenssätzen, und diese werden zu Überzeugungen und Grundhaltungen, die unser Verhalten wesentlich beeinflussen. Damit wird deutlich: Mit unseren Gedanken erschaffen wir uns unsere Freiheit oder unsere Begrenzungen, denn wir entscheiden – bewusst oder unbewusst gedacht – damit über die Art und Weise, was wir wie tun, welche Resultate wir erschaffen und wie bzw. mit welcher Grundhaltung wir unsere Umwelt wahrnehmen und alles, was im Leben passiert, erleben.

Erreichbare Ziele | Anspruch | Effekte und Nutzen

Zurück zum völlig kontrollierten und freien Denken und Verhalten in 2 x 2 zwei Tagen? Allumfänglich sicher nicht. Jedoch: Eine wichtige, wesentliche und kraftvolle Entscheidung im Leben treffen zu können (wenn gewollt) und hierzu inhaltliche, methodische sowie persönliche Unterstützung und Begleitung anzubieten, einen Prozess starten, der Sie näher zu Ihren eigenen, freien Gedanken führt, das ist unser Mindestanspruch.

WIE?

Um diesen zu erfüllen, gestalten wir gemeinsam (und jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin entscheidet zu jeder Zeit, ob und in welchem Umfang die aktive Teilnahme erfolgt) in geschützter, vertraulicher und angemessener Atmosphäre u.a. verschiedene Übungen, Dialoge, erstellen Gedankenprotokolle und überprüfen wiederholt gedachte Glaubenssätzen auf Wahrheit, Güte und Notwendigkeit. Natürlich sorgen wir für entsprechenden Ausgleich und Entspannung im Rahmen von dafür vorgesehenen „Inseln“ mit Spaziergängen, Entspannungsübungen und auf Wunsch auch persönlichen Einzeldialogen zu eigens dafür vereinbarten Terminen innerhalb der 2 x 2 Tage.

maximale Teilnehmerzahl: 12

Im angegebenen Preis enthalten sind Teilnehmerunterlagen, Tagungsgetränke sowie Pausenverpflegung (z.B. Obst, Gebäck, Joghurt, Snacks, Mini-Imbiss), Mittagessen inkl. Softdrink. Nicht im Preis enthalten sind Unterkunft, Kosten für die An- und Abreise sowie Getränke außerhalb der Workshop-Zeiten und alkoholische Getränke jeglicher Art.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Teilnahme. Denken Sie gut!

Kontakt

Sie erreichen uns jederzeit für Beratung und Rückfragen über unser Kontaktformular oder: +49 281 164 04 68

Kontaktdaten speichern (.vcf)

Nachrichten

Neue Veranstaltungen und Termine für 2019 im Programm

Termine in Planung und Vorbereitung für 2019: Persönlichkeitstage mit Erlebnis-Wanderungen am Wilden Kaiser... - alles lesen

Special-Events mit Air Hamburg auf neuen Wegen: Angebots-Portfolio abgerundet – Tagungs-Specials zu Wasser, zu Land und nun auch in der Luft möglich

Nach Zuwachs im Kreise der Kooperationspartner der Veränderungsprozess-Manufaktur... - alles lesen

Alle Nachrichten

Termine

„Komm zurück zu Dir! Eine 2-Tages-Auszeit auf See für mehr Erfolg und Zufriedenheit durch gesteigerte Lebensfreude“

Entdeckungsreise mit Kreuzfahrt-Ambiente und persönliche Entwicklung charmant vereint

Eine kurzweilige 2-Tages-Auszeit auf See für mehr Erfolg und Zufriedenheit durch gesteigerte Lebensfreude... - alles lesen | anmelden

„Denk‘ doch, was Du willst! – Wege zurück zum freien Denken“

2 x 2-Tages-Impuls-Workshop für mehr Bewusstheit über das eigene Denken

Was denken wir? Warum denken wir? Wieviel denken wir? Und: Warum eigentlich? Was denken wir uns eigentlich... - alles lesen | anmelden

Alle Termine